DEA Global Performance 575

Hiermit steht unseren Mitarbeitern ein modernes Messgerät zur Verfügung.

Unterschiedliche Messsensoren für unterschiedliche Einsatzzwecke unterstützen die Arbeit.

Ob es sich nun um komplexe Formen wie Turbinenschaufeln, Gussformen, Modelle oder auch Blechteile bzw. andere gebogene Formen handelt spielt keine Rolle.

Ebenson können Teile für ein Re-Design vermessen und weiterentwickelt werden aber auch Serienteile auf Genauigkeit geprüft werden. Das entstandene Messprotokoll kann von unseren Technikern entsprechend weiterverarbeitet werden.

 

 

 

Technische Eckdaten:

Größe 500/700/500mm
Messgenauigkeit 1,5+L/333µm
Scansoftware PC-DMIS CAD++

Umlaufende Luftlager auf präzise bearbeiteten Schwalbenschwanzführungen sorgen für eine optimale Reproduzierbarkeit und langfristige Systemstabilität. Leicht zu wartende, vorgespannte Belleville-Federn gewährleisten eine konstante Kraft über den gesamten Verfahrweg der Maschine.

Stahlverstärkte Riemenantriebe mit elliptischem Zahnprofil zur Reduzierung der Maschinenschwingungen bei hohen Scanning-Geschwindigkeiten.

Von allen Seiten zugänglicher Messbereich sorgen für geringen Raumbedarf und flexible Messeinsätze.

Eine Temperaturkompensation und die dazugehörige Software zur Messpunkterfassung und deren Weiterverarbeitung runden dieses Messgerät ab.